Go! Go! Nihon blog

Schlagwort: kosten

Typisch Japan
Informationen aktualisiert im September 2023 Wenn du in Japan ankommst, ist eine Prepaid-All-in-One-IC-Karte wie Suica oder Pasmo ein Muss für eine reibungslose und bequeme Reise. IC-Karten in Japan sind für Schüler und Reisende gleichermaßen eine...
Leben in Japan
Die Lebenshaltungskosten in Japan können unglaublich erschwinglich sein, je nachdem, wo du wohnst, welche Art von Unterkunft du wählst und wie du im Allgemeinen lebst. Obwohl sie in einigen Teilen des Landes oft höher sind,...
Tipps Und Tricks
Wenn du planst, Japan in Zukunft zu besuchen, könnte der Japan Rail Pass eine der besten Investitionen sein, die du machen kannst. Ob sich der Japan Rail Pass lohnt oder nicht, hängt von deinen Reiseplänen...
Leben in Japan
Nach der Ankunft in Japan gibt es eine Menge zu tun. Eine der ersten Fragen, welcher du dich stellen musst, betrifft die Rente: Diese Zettel ähneln denen der Krankenversicherung, du erhältst sie in dicken Umschlägen...
Leben in Japan
Tokyo hat bekanntlich eine der höchsten Lebenshaltungskosten der Welt, und diese Kosten eines Schülers in Tokyo scheinen unmöglich hoch zu sein. Jedoch ist es durchaus möglich, während des Vollzeit-Kurses in Tokyo zu leben – solange...
Tipps Und Tricks
Das Streckennetz in Japan wird stetig ausgebaut und das System ist bekannt für seine Effizienz. Insbesondere für Touristen gibt es den Vorteil des Japan Rail Pass, mit dem man fast alle Züge im gesamten Land...
Lerne Japanisch
Japanisch Online lernen mit einer der größten Sprachschulen Tokyo’s, der Akamonkai. Zusammen mit Go! Go! Nihon bietet die Akamonkai nun einen 12-wöchigen Online-Kurs für Japanisch an, welcher dir die Grundlagen der japanischen Sprache beibringt und...
Leben in Japan
Wenn du vorhast nach Japan zu ziehen und dort über längere Zeit Japanisch Unterricht zu nehmen, möchtest du wahrscheinlich auch eine Unterkunft in Japan finden, welche dein Erspartes nicht innerhalb weniger Monate verschwinden lässt. Eine...
Leben in Japan
Leben in Japan ist mehr als nur Tokio. Auch außerhalb der Hauptstadt gibt es eine Menge toller Orte zu entdecken. Einer unserer Favoriten ist die Stadt Sapporo in der Präfektur Hokkaido. Vielleicht hast du schon...
Tipps Und Tricks
Ticketpreise in Japan können ganz schön hoch sein. Wer nicht lange bleibt, sollte es daher in Betracht ziehen, den praktischen Japan Rail Pass nutzen. Aber für Schüler, die längere Zeit in Japan leben und ein...
Leben in Japan
Auch wenn Japan auf den ersten Blick etwas kostspielig wirken kann, ist günstig leben in Japan gar kein Problem – vorausgesetzt man ist vertraut mit ein paar Tipps und Tricks. Wir lieben Japan und möchten...
Japanisches Essen
Japanisches Essen schmeckt super lecker! Und auch wenn auswärts essen in Japan einigermaßen bezahlbar ist, kann es als Schüler oder auch außerhalb Japans nicht schaden, die Kunst der japanischen Küche zu erlernen. Deswegen haben wir...
Leben in Japan
Egal, ob Share House oder eigene Wohnung – in Japan wirst du wahrscheinlich eher wenig Wohnraum haben. Das ist in einem dicht besiedelten Land wie Japan nicht unüblich, da muss der begrenzte Platz optimal genutzt...
Leben in Japan
Du hast dir eine Schule ausgesucht, den Antrag abgeschickt und musst jetzt nur noch die Flüge buchen und einen Wohnort finden. Aber was sind überhaupt deine Unterkunftsoptionen in Japan, wie triffst du eine Entscheidung und...
Japanisches Essen
Japan –  das Land, das für seinen rohen Fisch und hochwertiges Wagyu-Rindfleisch berühmt ist. Jede Region hat ihre eigenen Spezialitäten. Vegetarisches Essen in Japan ist dabei schwer zu finden, allerdings auch nicht unmöglich. Hier sagen wir...
Leben in Japan
In der heutigen Zeit kann kaum einer von uns noch auf WhatsApp & Co. verzichten, da ein Großteil unserer Kommunikation darauf basiert. Auf unser Handy sind wir vorallem in fremden Ländern wie Japan stark angewiesen....
go-go-nihon-who-we-are

Who we are

Go! Go! Nihon Live and Study in Japan!

In 2009, after meeting and studying at a Japanese language school together, Davide and John start working on a project that will make the process of living and studying in Japan much easier. The idea for Go! Go! Nihon is born. The service and website is launched with Italian, Swedish, and English language support. There is an immediate positive reception to the service and the first long-term students start the October session that year.

🎌 Join our next Webinar!

Next session → How to live and study in Japan: Info and Q&A

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden