Kontaktiere Uns

ÜBER 6000 LEBEN VERÄNDERT

Go! Go! Nihon - Lebe und Lerne in Japan!

UNTERNEHMENSGESCHICHTE

Nachdem sie zusammen an einer japanischen Sprachschule Japanisch lernten, begannen Davide und John an einem Projekt zu arbeiten, welches das Leben und Lernen in Japan deutlich vereinfachen sollte. Die Idee zu Go! Go! Nihon war geboren.

Der Service und die Website gehen in italienischer, schwedischer und englischer Sprache online. Der Service wird direkt positiv aufgenommen und die ersten Sprachschüler kamen im Oktober nach Japan.

Dank der Unterstützung auf vielen Ebenen, die in 3 Sprachen angeboten wird, nutzten mehr als 100 Sprachschüler Go! Go! Nihon, um in Japan zu leben und zu lernen. K.K. GoGo World wird offiziell gegründet.

Das Team beschließt, dass ein echtes Büro nötig ist. Es findet den perfekten Standort in Nishi-Waseda, Shinjuku, wo es sich weiter der Aufgabe der Studentenbetreuung widmet. Das Team wird auf 4 Vollzeitmitarbeiter erweitert, um dem wachsenden Service gerecht zu werden. Unser allererster "Go! Go! Nihon Sommerkurs" findet statt.

Das Angebot in italienischer, schwedischer und englischer Sprache erlebt ein enormes Wachstum. Der Service hat sich unter Beweis gestellt und die Sprachschüler lieben die Unterstützung, die sie erhalten. Das Angebot wird auf die spanische Sprache erweitert, um auch spanischsprachigen Sprachschülern zu helfen, ihren Traum vom Lernen in Japan zu verwirklichen.

Dank der 4 angebotenen Sprachen wurde Go! Go! Nihon bereits von 500 Sprachschülern genutzt. Das Sommerangebot erfreut sich ebenfalls großer Beliebtheit und konnte bereits 80 Sprachschüler aus der ganzen Welt von der Teilnahme an dem dreiwöchigen Programm in Tokyo überzeugen.

Aufgrund der steigenden Nachfrage aus anderen Ländern wird das Angebot auf Deutsch und Französisch erweitert. In diesem Jahr wird ein Meilenstein erreicht. Die Zahl unserer Sprachschüler hat die 1000 überschritten.

Go! Go! Nihon nimmt die indonesische Sprache in sein Angebot auf, um sich den südostasiatischen Markt zu öffnen.

Go! Go! World eröffnet ein Büro in Seoul für "gogohanguk.com - Lebe und Lerne in Korea" und ein weiteres in Madrid für "gogoespana.com - Lebe und Lerne in Spanien".

Go! Go! Nihon hat über 50 Mitarbeiter und seit seiner Gründung bereits knapp 4500 Lang- und Kurzzeit-Sprachschülern geholfen. Wir haben außerdem neue Services hinzugefügt, um Sprachschüler noch besser unterstützen zu können, inklusive Sim-Karten und Wlan.

Unsere neue Webseite Studytrip.com: Ein Service mit über 20 globalen Sprachreisen, die Kurzzeit-Studien und Aktivitäten in einer unvergesslichen Reise kombinieren und dir das Eintauchen in die Kultur des jeweiligen Landes erlauben.

UNSER TEAM

Unser Team kommt aus mehr als 13 verschiedenen Ländern!

Davide

CEO

Davide kam 2008 nach Japan, um Japanisch zu lernen. Zu dieser Zeit gab es noch keinen Service wie Go! Go! Nihon und es war extrem schwierig für ihn, die richtige Sprachschule und eine Unterkunft zu finden, sowie sich an die fremde Kultur zu gewöhnen. Trotzdem realisierte er sofort, dass nach Japan zu kommen, um dort zu leben und zu lernen, die beste Entscheidung seines Lebens war. Aufgrund seiner eigenen Erfahrung beschloss er Go! Go! Nihon zu gründen, um mehr Leuten dabei zu helfen, die beste Erfahrung ihres Lebens zu machen und in Japan zu leben und zu lernen!

Azusa

School Coordinator Manager

Azusa hat in den USA Englisch studiert. Sie nahm eine japanische Agentur in Anspruch, die japanischen Studenten bei der Organisation des Studiums im Ausland unterstützt. Als sie nach Japan zurückkehrte, schloss sie sich Go! Go! Nihon an, um Sprachschülern dabei zu helfen, nach Japan zu kommen. Nun pflegt sie Beziehungen mit Sprachschulen in Japan, um den Sprachschülern ein optimales Lernerlebnis zu ermöglichen.

Davina

Student Coordinator

Davina hatte schon in ihrer Kindheit ein großes Interesse an Japan. Während ihres Studiums hatte sie während eines Auslandssemesters die Möglichkeit, die vielen Facetten des Landes kennenzulernen und es zum ersten Mal zu bereisen. Nach dem Studium ging sie erneut nach Japan, mit einem Working Holiday Visum. Seit über einem Jahr hilft sie euch nun schon mit großer Freunde dabei, euren Traum vom Leben und Lernen in Japan zu verwirklichen.

Amandine
Andra
Catherine
Davina
Fede
Gina
Haruka
Laura
Lindsay
Mar
Megumi
Jesper
Sabrina
Tomoko
Yasuko
Kohei
Julien
Emi
Tomomi
Jose
Kyoko
Lucy
Mika
Ayaka