Grundlegendes Japanisch für ein Vorstellungsgespräch

Lesezeit: 3 minutes

Wenn du davon träumst, in Japan zu leben und zu arbeiten, wirst du mit großer Wahrscheinlichkeit einige wichtige japanische Wörter und Sätze für ein Vorstellungsgespräch benötigen. Interviews (mensetsu 面接) sind überall auf der Welt ein wesentlicher Bestandteil der Jobsuche, aber es gibt auch einige Etikette und kulturelle Normen in Japan, mit denen du vielleicht nicht vertraut bist.

In diesem Artikel sehen wir uns an, was du für ein Vorstellungsgespräch in Japan vorbereiten und beachten musst, sowie einige wichtige Vokabeln und Redewendungen.

Vor dem Betreten des Raums

Die Bedeutung einer angemessenen Vorbereitung auf ein Vorstellungsgespräch darf nicht unterschätzt werden. Dies wird deine Fähigkeit beeinflussen, einen guten ersten Eindruck zu hinterlassen. Bereite nicht nur Antworten auf Fragen vor, sondern halte auch einen Ausdruck deines Lebenslaufs und deines Portfolios (falls zutreffend) sowie einen Nachweis deiner Japanischkenntnisse (z. B. ein JLPT-Zertifikat) bereit. 

Es ist wichtig, dass du weißt, wie man Japanische Höflichkeitssprache (keigo 敬語) benutzt. Es muss nicht perfekt sein, aber du musst zeigen, dass du ein gutes Verständnis dafür hast, wie und wann man höfliches Japanisch verwendet. 

Ein sauberes und gepflegtes Äußeres ist ebenso wichtig wie das Tragen der richtigen Kleidung. Du kannst hier mehr darüber lesen, wie man sich für ein Vorstellungsgespräch in Japan kleidet.

Erscheine zum Vorstellungsgespräch früher, mindestens 10 Minuten.

Den Raum betreten

Wenn du für das Vorstellungsgespräch an der Reihe bist, öffne nicht einfach die Tür und gehe hinein. Klopfe zuerst dreimal und warte auf eine Antwort. Sobald du „Dōzo“ hörst, kannst du sagen:

失礼いたします。

Shitsureiitashimasu

Entschuldigung.

Und betritt dann den Raum. Achte darauf, die Tür leise zu schließen und dich vor deinem Gesprächspartnern zu verbeugen. Nehme nicht sofort Platz, sondern stehe neben dem Stuhl und stelle dich vor. Normalerweise sagt man Folgendes:

今日はお時間をいただき、ありがとうございます。

Kyō wa ojikan wo itadaki, arigatō gozaimasu.

Vielen Dank für Ihre Zeit heute.

_______ と 申し ます。

_______ to Mōshimasu

Mein Name ist _______

よろしく お願いいたし ます。

Yoroshiku Onegai Itashimasu

Schön, Sie kennenzulernen / Danke, dass Sie sich um mich kümmern.

Achte darauf, dich nach dem Sprechen zu verbeugen und setze dich erst, wenn der Gesprächspartner dich zum Sitzen auffordert. Halte im Sitzen deinen Rücken gerade und vermeide es, deine Arme und Beine zu kreuzen.

Students sitting at a table in a work/interview situation.

Während des Vorstellungsgesprächs

Es gibt eine Vielzahl von Fragen, die dein Gesprächspartner stellen könnte, und jedes Vorstellungsgespräch ist anders. Deshalb heben wir in diesem Artikel einige der grundlegendsten japanischen Ausdrücke und Fragen hervor, denen du in einem Vorstellungsgespräch begegnen könntest.

Fragen auf Japanisch, die du bei einem Vorstellungsgespräch erwarten kannst

いつ日本に来ましたか
Itsu nihon ni kimashita ka?
Wann sind Sie nach Japan gekommen?

いつまで日本に住むつもりですか?
Itsumade nihon ni sumu tsumori desu ka?
Wie lange planen Sie, in Japan zu bleiben?

どうして当社/弊社で働きたいのですか?
Dōshite tōsha/heisha de hatarakitai no desu ka?
Warum möchten Sie für dieses Unternehmen arbeiten?

転職活動をしている理由はなんですか?
Tenshoku katsudō wo shiteiru riyū wa nan desu ka?
Warum suchen Sie nach einem Job?/Warum möchten Sie den Job wechseln?

当社で達成したいことは何ですか
Tōsha de tassei shitai koto wa nan desu ka?
Was möchten Sie in diesem Unternehmen erreichen?

Grundwortschatz

学歴
Gakureki
Bildungshintergrund.

職務経歴
Shokumu keireki
Beruflicher Werdegang.

経験
Keiken
Erfahrung.

長所
Chōsho
Stärken.

短所
Tansho
Schwächen.

履歴書
Rirekisho
Lebenslauf.

実績
Jisseki
Vergangene Erfolge/Portfolio.

Abschluss des Vorstellungsgesprächs

Um deine Wertschätzung für die Zeit der anderen Person zu zeigen, sagst du:

本日はありがとうございました。
Hon jitsu wa arigatō gozaimashita
Vielen Dank für heute.

Pack deine Sachen ordentlich zusammen und steh auf. Denke daran, dich mit „Shitsureiitashimasu“ zu entschuldigen und dich zu verbeugen, bevor du dich auf den Weg zur Tür machst. Verbeuge dich erneut, bevor du den Raum verlässt, und schließe die Tür auf dem Weg nach draußen sanft.

Person at a laptop with screen showing the Intercultural Institute Business Japanese online course

Lerne mehr Japanisch für den Arbeitsplatz 

Wenn du es ernst meinst, Geschäftsjapanisch zu lernen und mehr über die japanische Arbeitskultur verstehen willst, dann schaue dir unseren Onlinekurs für Geschäftsjapanisch an. Dieser Kurs, der von einer der besten Sprachschulen Tokios, dem Intercultural Institute of Japan, entwickelt wurde, vermittelt grundlegende und praktische sprachliche und kulturelle Fähigkeiten, um sich am Arbeitsplatz zurechtzufinden. 

Du kannst dich für einen kostenlosen einwöchigen Schnupperkurs anmelden, wenn du ihn ausprobieren möchtest.

Erfahre mehr über das Kursangebot hier.

Weitere Artikel zur Jobsuchende in Japan

Die Arbeitssuche in Japan ist ein großes Unterfangen und kann verwirrend sein, wenn du mit der Vorgehensweise nicht vertraut bist. Hier sind einige hilfreiche Artikel, die dir mehr Einblick geben:

So schreibst du einen japanischen Lebenslauf

20 häufige Fragen zur Vorbereitung auf ein japanisches Vorstellungsgespräch

8 Dinge, die du vielleicht nicht über die japanische Arbeitskultur weißt

Arbeiten in Japan ohne Universitätsabschluss

Eine Anstellung in Japan finden als Ausländer

Erfahre mehr über die japanische Kultur, das Leben, die Sprache und mehr auf unserem Blog.

Teile diesen Artikel

Go! Go! Nihon

In Verbindung stehende Artikel

🎌 Join our next Webinar!

Next session → How to live and study in Japan: Info and Q&A

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden