Schaurige Feiertage: Halloween Kostüme in Japan

Lesezeit: 4 minutes

Halloween in Japan ist nicht so weit verbreitet wie im Westen. Doch angesichts der großen Partys im Zentrum von Tokio ist es immer noch die perfekte Ausrede, um sich zu verkleiden. Welche sind die beliebtesten Halloween Kostüme in Japan, in einem Land, in dem Halloween eigentlich nicht gefeiert wird?

Wie man es erwarten kann, basieren viele Halloween Kostüme in Japan auf populären Filmen, die im Laufe des Jahres veröffentlicht wurden, sowie auf einigen klassischen Figuren.

Hier sind unsere Top 10, um dir etwas Inspiration zu geben:

1. Disney Helden

Unabhängig davon, wo du dich auf der Welt befindest, sind Disney- Kostüme stets eine sichere Wahl, das gilt auch für Japan. Vor allem in Anbetracht von Disneyland und DisneySea unmittelbar vor der Tür. Im Rahmen der neuen Filme, wie Löwenkönig, Aladdin und Toy Story, kannst du einige klassische Prinzessinnen erwarten, die mit Charakteren aus den diesjährigen Hits gemixt wurden.

2. Joker

In diesem Jahr kannst du mit einer ähnlichen Anzahl von Jokern rechnen, wie damals, als Suicide Squad oder The Dark Knight veröffentlicht wurden.

3. Yūrei oder japanische Geister

Das Nächste ist etwas einzigartiger für Japan. Während das Konzept dem allgemeinen Konzept eines Geistes ähnelt, ist das resultierende Kostüm etwas gruseliger als ein traditionelles Bettlaken über dem Kopf. Mit langen glatten schwarzen Haaren, einem weißen Gewand und baumelnden nackten Händen und Füßen ist es sicherlich ein gruseliges Bild. Sie sind so beängstigend, wie „The Ring“. Doch in Japan setzten sie noch einen drauf. Außerdem gibt es verschiedene Arten von Yūrei, so dass die klassische Version mit einem eigenen Touch haben.

4. Disney-Bösewichte

An dieser Stelle stehen die Gegensätze von Punkt 1, die Disney-Schurken. Auch in diesem Jahr wird wieder viel von den neuen Filmveröffentlichungen wie Maleficent inspiriert sein, aber auch die Klassiker werden sicher auftauchen, wie Cruella de Vil oder Ursula.

Baneneko Festival in Kagurazaka

5. Katzen!

Ein Katzenkostüm kann jetzt wie eine der üblichen langweiligen Kostüme zu Halloween aussehen. Allerdings, machen es die Japaner natürlich ein wenig anders und viel besser. Die Bakeneko-Parade in Kagurazaka ist der Ort, an dem man die besten Katzenkostüme bewundern kann. Bakeneko bedeutet Monsterkatze oder Katze mit magischen Kräften. Die Parade kann von allen besucht werden, wobei die einzige Voraussetzung ist, dass man als Katze gekleidet ist. Du kannst dir dein Gesicht bemalen lassen, sobald du dort bist, zudem gibt viele verschiedene Katzenartikel für diejenigen, die aufs Ganze gehen wollen.

6. Sailor Moon

Ohne den Fan-Favoriten Sailor Moon wäre keine Liste vollständig. Dies bedarf keiner besonderen Erklärung angesichts der Popularität von Sailor Moon in Japan. Wusstest du, dass es auch eine ziemlich beliebte Zombie-Version davon gibt, die zu Halloween besonders beliebt ist?

7. Wunder- und DC-Charaktere

Mit rund 23 Filmen von Marvel und 7 Filmen von DC seit 2008 gibt es viele kreative Möglichkeiten für coole Superheldenkostüme. Sie eignen sich hervorragend, wenn ihr als Gruppe unterwegs seid, und ein komplettes Team bilden wollt.

Halloween Kostüm Pikachu

8. Japanische Klassiker

Natürlich sind auch viele Anime– und Spielklassiker von Super Mario bis Pikachu vertreten, welche auch in den Geschäften leicht zu finden sind. Bringe es doch auf die nächste Stufe mit einem Pokemon-Charakter, der als ein anderer Charakter verkleidet ist! Unser Favorit, Pikachu, in einem Mimikyu-Kostüm.

9. Game of Thrones Charaktere

Trotz der etwas unspektakulär letzten Staffel der Serie in diesem Jahr wäre kein Halloween ohne einige GoT-Charaktere denkbar. Ob du dich als Jon Snow, Danni oder als jemand anderes verkleiden möchtest bleibt dir überlassen. Jedoch gibt es viele Möglichkeiten zur Auswahl.

10. Ghibli-Charaktere

Auch die Ghibli-Charakter Halloween Kostüme in Japan sind nicht wegzudenken. „Kein Gesicht“ ist auf jeden Fall beliebt, aber mit einer so großen Auswahl an unverwechselbaren Charakteren hat man eine Menge an Möglichkeiten. Totoro und Kiki sind auch ziemlich beliebt. Doch warum nicht mal aufs Ganze gehen und sich als der Katzenbus oder einige der anderen erstaunlichen Kreaturen wie Kamaji von Spirited Away oder ein Ohm von Nausicaa im Tal des Windes zu verkleiden.

Wo kann man das perfekte Kostüm finden?

Wenn du jetzt weißt, als was du dich verkleiden willst, stellt sich die Frage, wo du die Halloween Kostüme in Japan kaufen kannst. Nun, ob du lieber deine eigenen bastelst oder sie komplett und einsatzbereit kaufst ist deine Sache, aber es gibt viele Orte, an denen du etwas finden kannst.

Unsere Empfehlung ist Don Quijote, eine Fundgrube, mit einer Auswahl an klassischen Kostümen sowie einigen seltsamen und wunderschönen Masken, falls du etwas Originelles suchst. Außerdem ist es ein großartiges Geschäft, um etwas Make-up zu bekommen, damit du dir grauenvolle Features ins Gesicht zaubern kannst.

Weitere beliebte Orte, um an Halloween Kostüme in Japan zu kommen, sind Loft, Tokyu Hands, Rakuten und Amazon. Als Student, der in Japan studiert, bist du vielleicht knapp bei Kasse, was vielleicht bei der Besorgung eines Kostüms ein Problem darstellt. Wenn dies der Fall ist, empfehlen wir dir, die 100 Yen Shops auszuprobieren, sie haben überraschend gute Möglichkeiten, um ein Kostüm zusammenzustellen. Zudem sind sie ein großartiger Ort, um Einzelteile zu beschaffen, falls du selbst ein Kostüm herstellen möchtest.

Jetzt hast du dein Kostüm im Griff, nun benötigst du nur noch einen Plan und eine Party, siehe dir unsere Übersicht über Halloween in Japan für einige Ideen an.

Hat dir dieser Artikel weitergeholfen? Wenn ja, besuche unseren Go! Go! Nihon Blog für weitere Artikel.

Teile diesen Artikel