Japanisch Online lernen mit einer der größten Sprachschulen Tokyo’s, der Akamonkai. Zusammen mit Go! Go! Nihon bietet die Akamonkai nun einen 12-wöchigen Online-Kurs für Japanisch an, welcher dir die Grundlagen der japanischen Sprache beibringt und das alles zu einem erschwinglichen Preis.

Lies weiter, um mehr herauszufinden!

Für wen ist dieser Kurs

Dies ist ein 12-wöchiger Anfängerkurs, welcher Schülern dabei hilft sich auf den Vollzeit-Kurs in Japan vorzubereiten. Jedoch ist der Kurs auch ideal, um die Grundlagen der japanischen Sprache zu lernen, für jeden der Japanisch online lernen möchte.

Derzeit ist der Kurs nur auf Englisch verfügbar.

Wie funktioniert der Kurs

Dieser Anfängerkurs wurde dazu entworfen, alle Grundlagen der japanischen Sprache durchzugehen. Ab dem Zeitpunkt deiner Anmeldung wirst du wöchentlich neue Unterrichtseinheiten für 5 Tage freigeschaltet bekommen, bis der Unterricht komplett zur Verfügung steht. Du hast nach deiner Anmeldung 6 Monate Zeit, um den Kurs abzuschließen.

Der Unterricht besteht aus einer Kombination aus Videos, Sprachdateien, Textpaketen und mehr, um dir das vollständige Lernerlebnis bieten zu können. Wir schicken dir Lernmaterial zu jeder Unterrichtseinheit, damit du so effektiv wie möglich Japanisch online lernen kannst. Ebenso können Schüler ihre eigenen Videos hochladen, damit die Lehrer daraufhin deine Aussprache prüfen können. 

In dem 12-wöchigen Kurs wirst du Folgendes lernen:

  • Hiragana, Katakana und Anfänger-Kanji lesen und schreiben
  • Über 100 Vokabeln
  • Kurze, einfache Sätze lesen, verstehen und schreiben
  • Nützliche Phrasen zur Gesprächsführung, wie zum Beispiel: sich selbst vorstellen, etwas beschreiben, etwas begründen, auszudrücken, dass dir etwas gefällt oder nicht gefällt, Fragen stellen, nach der Richtung fragen, sowie andere einfache Phrasen die im Alltagsjapanisch nützlich sein werden. 

Wir verstehen, dass online zu lernen eher einsam sein kann, daher haben wir für diesen Kurs eine Community erstellt, in welcher du dich mit anderen Kursteilnehmern und Kursleitern austauschen kannst. Nur tatsächlich an einer Sprachschule zu lernen könnte besser sein.

Warum dieser Online-Kurs und nicht irgendein anderer?

Dieser Kurs wird von qualifizierten Japanisch Lehrern aus Tokyo’s größter Sprachschule, Akamonkai, erstellt und geleitet. Die Schule besitzt über 30 Jahre an Erfahrung im Japanisch-Lehren und mehr als 20.000 Schüler besuchten bereits diese Schule. Du kannst dir also sicher sein, dass du hier die bestmögliche Erfahrung für dein Geld erhältst.

Dieser Kurs wurde erstellt, um Schülern dabei zu helfen das JLPT N5 Niveau zu erreichen und ist daher sehr zielorientiert. Selbst wenn du kein Interesse am JLPT hast und einfach deine Japanischkenntnisse aufbessern willst, so macht es Sinn sich ein Ziel zu setzen. Dadurch erhält der Kurs und dein Lernen auch mehr Struktur, der du folgen kannst.

Nach Beenden des Kurses erhältst du ein Zertifikat und deine 150 Stunden Unterricht werden offiziell von der Einwanderungsbehörde anerkannt. Das kann sehr hilfreich sein, wenn du dich für einen Sprachkurs in Japan anmelden möchtest, da die Einwanderungsbehörde sehen wird, dass du bereits keine Mühe gescheut hast, die Sprache zu lernen.

Die Online-Community bietet dir zusätzlich Unterstützung und Erfahrung, die du bei anderen Online-Lernplattformen vermutlich nicht erhalten wirst. Du kannst dich hier nicht nur mit anderen Schülern austauschen, sondern auch die Lehrer erreichen und ihnen Fragen stellen.

Einer der größten Vorteile des Kurses ist es, dass Schüler während des Kurses den Lehrern in der Community Videos schicken können, damit diese dann deine Aussprache und deine Fortschritte prüfen können und dir individuell weiterhelfen können. One of the strongest benefits of this course is that students send videos to teachers throughout the course using the private student community so that the teachers can check their progress and pronunciation. Wenn du eine Sprache online lernst, kannst du zwar meist Grammatik und Vokabeln lernen, jedoch erhältst du keine individuellen Ratschläge zu deinen Sprachkenntnissen. Mit einem tatsächlichen Lehrer, der deine Aussprache überprüft und dir weiterhilft, kannst du alle Aspekte deines Japanisches verbessern.

Was kostet der Kurs?

Der Kurs kostet 7.500 JPY pro Woche, also 90.000 JPY insgesamt. Das ist ein hervorragendes Angebot, verglichen zu den Sprachkursen in Japan, welche mindestens 15.000 JPY die Woche kosten. Du kannst die Kursgebühren auch in drei Raten von jeweils 33.000 JPY zahlen. Beachte, dass du die Zahlungsfristen der einzelnen Raten einhalten musst, da ansonsten keine weiteren Unterrichtseinheiten für dich zur Verfügung gestellt werden.

Andere Online-Kurse mögen günstiger sein, jedoch sind diese meist nicht von einer akkreditierten Schule entworfen worden und bieten keine vergleichbaren Vorteile und Aspekte.

Spare Geld mit dem Kurspaket

Kaufst du diesen 12-wöchigen Anfängerkurs zusammen mit dem Online-Kurs für Fortgeschrittene in unserem Kurspaket, kannst du 20.000 Yen sparen. Wenn du jeden Kurs einzeln erwirbst, wird dich das jeweils 90.000 Yen kosten, daher lohnt es sich direkt in das Kurspaket zu investieren.

Der Kurs für Fortgeschrittene knüpft an den 12-wöchigen Anfängerkurs an, damit du deine Japanischkenntnisse noch weiter ausbauen kannst. Nach Abschluss des Kurses wirst du bereit sein, die JLPT N4-Prüfung abzulegen. Auf unserer Webseite findest du weitere Informationen über den Kurs.

Wo melde ich mich an?

Geh auf unsere dem Kurs gewidmete Website und klicke auf den “Find out more” Button unter dem Kurs, den du gerne wählen möchtest. Hier siehst du dann den Lehrplan und kannst dich anmelden und den Kurs bezahlen.