Wer sich auf unserer Webseite ein wenig umgesehen hat, weiß sicherlich schon einiges über uns. Aber hier sind noch ein paar mehr Infos, falls du uns noch nicht näher kennst und dir unsicher bist, ob du wirklich mit Go! Go! Nihon nach Japan kommen willst.

Go! Go! Nihon entstand dadurch, dass unsere Gründer Japanisch in Japan lernen wollten, aber Schwierigkeiten bei der Umsetzung dieses Plans hatten. Sie wünschten sich jemanden, der ihnen den ganzen Prozess erleichtern würde und ohne viel Aufwand und Verwirrung erklären könnte, was alles gemacht werden muss. Also gründeten sie Go! Go! Nihon während eines Cafébesuchs. Seitdem haben wir mehr als 5000 Leuten geholfen nach Japan zu kommen und sind noch immer voll im Gang.
Wir haben unseren Service erweitert und bieten jetzt Unterstützung für sowohl Kurz- als auch Langzeitaufenthalte, Unterkünfte und sogar bei der Nebenjobsuche.

Go! Go! World

Also, wer sind wir eigentlich? Genau genommen ist Go! Go! Nihon ein Teil von Go! Go! World. Nachdem wir massenhaft Schülern geholfen haben, nach Japan zu kommen, wurde uns klar, dass auch an anderen Orten Bedarf für diesen Service besteht. So umfasst Go! Go! World momentan Go! Go! Nihon, Go! Go! Hanguk, Go! Go! España und Studytrip.com. Jeder Zweig hilft Schülern zum Lernen für längere Zeit nach Japan, Südkorea, oder Spanien zu gehen und Studytrip.com bietet Kurzzeitaufenthalte für diejenigen, die sich keinen Langzeitaufenthalt leisten können. Diese Aufenthalte kombinieren Sprachunterricht und kulturelle Aktivitäten in Form von 2-4 Wochen langen Sprachreisen. Vor kurzem wurden die Sprachreisen sogar auf Taiwan und England erweitert und werden hoffentlich im Laufe des Jahres noch weiter wachsen. Jedes Jahr helfen wir rund 1600 Schülern diese Länder zu bereisen und überall auf der Welt zu lernen.

Wie können wir dir helfen, Japanisch in Japan zu lernen?

Warum mit Go! Go! Nihon nach Japan? Wieso solltest du dich für uns entscheiden? Wir wissen es gibt noch eine Reihe anderer Unternehmen mit ähnlichen Dienstleistungen, aber wir unterscheiden uns ein wenig:

  • Erstens, unser Service ist umsonst! Wie das möglich ist? Nun, wir arbeiten in direkter Zusammenarbeit mit Sprachschulen und anderen Organisationen, die mehr ausländische Schüler wollen. Allerdings wissen sie nicht so recht, wie sie international viele Schüler erreichen können und eine gute Kommunikation bis zu deren Ankunft in Japan sicherstellen. Deswegen arbeiten wir mit den Schulen zusammen, übernehmen den komplizierten Bewerbungsprozess für dich und vereinfachen so den Ablauf für beide Seiten. Letztendlich zahlst du dann dieselbe Gebühr an die Schule, wie bei einer direkten, selbstständigen Anmeldung, nur dass wir den ganzen langweiligen Papierkram für dich machen.
  • Wir erhöhen deine Chancen angenommen zu werden und den für dich am besten geeigneten Ort zu finden. Wir kennen unsere Schulen in- und auswendig und arbeiten nur mit denen zusammen, die den Bedürfnissen unserer Schüler entsprechen. Außerdem erweitern wir stetig unsere Schuldatenbank im ganzen Land, um dir die beste Auswahl der besten Schulen zu bieten.
  • Formulare! So viele Formulare. Der Anmeldungsprozess an einer Sprachschule kann langwierig und anstrengend sein, weswegen wir ein multinationales Team aus über 20 verschiedenen Ländern haben, das direkt mit den Schulen zusammenarbeitet und genau weiß, was für Unterlagen gebraucht werden. Darunter befindet sich das Student Coordinator Team, welches aus internationalen Mitarbeitern besteht und deine Sprache spricht, sowie ein japanisches School Coordinator Team. Wir entwirren den ganzen Papierkram und reichen die Informationen dann viel simpler und klarer an dich weiter. Wir füllen die offiziellen Formulare aus, kümmern uns um jegliche Probleme und stellen sicher, dass du bei nicht bei heiklen Fragen oder verwirrenden Formulierungen festhängst.
  • Die meisten unserer Student Coordinator waren selbst einmal Sprachschüler, die unseren Service genutzt haben und nach dem Lernen jetzt in Japan leben und arbeiten. Das bedeutet sie verfügen über Insiderwissen, kennen die Prozesse und können dir alles, was du wissen musst, ganz genau sagen und dir dein Leben erheblich erleichtern. Das beinhaltet alles, vom Leben und Überleben in Japan, bis hin zum Finden der richtigen Schule für dich.

mit Go! Go! Nihon nach Japan

Wir bieten das Gesamtpacket!

Die Vielfalt der Dinge bei der wir helfen können ist so groß – sie brauchte einen eigenen Abschnitt.

Gehe mit Go! Go! Nihon nach Japan und erhalte Unterstützung bei folgenden Dingen:

Sprachschule
Ein sehr naheliegender Punkt – wir arbeiten mit unseren Favoriten der Schulen im ganzen Land zusammen, um dir die beste Auswahl zu bieten.

Unterkunft
An jedem der Standorte unserer Partnerschulen arbeiten wir auch mit Agenturen für Unterkünfte zusammen und können so eine große Auswahl an Unterkünften bieten, von Wohnheimen über Wohngemeinschaften bis hin zu privaten Wohnungen.

WLAN/SIM-Karte
Durch unsere Partnerschaft mit japanischen Firmen hast du die Möglichkeit ganz simpel und mit Rabatt eine SIM-Karte und WLAN zu erhalten. Wie du vielleicht in unserem anderen Artikel über SIM-Karten gelesen hast, kann auch das ein etwas schwieriges Unterfangen sein.

Bankkonto
Wir beraten dich bei der Auswahl einer anständigen Bank und helfen dir bei der Kontoeröffnung.

Aufenthaltskarte
Bei einem Langzeitaufenthalt in Japan wirst du eine Aufenthaltskarte brauchen. Wir erklären dir, wie du sie bekommst und wofür du sie nutzt.

Orientierung
Wir vergessen dich nicht sofort nach deiner Ankunft in Japan. Wir helfen dir dabei dich einzuleben und vor allem andere Schüler sowie Ortsansässige kennenzulernen. Für alle Neuzugänge veranstalten wir eine Orientierungsparty mit nützlichen Vorträgen, Trinken, Essen und einem Beutel mit kleinen Geschenken, um dir den Einstieg in dein neues Leben zu erleichtern.

Arbeit in Japan
Eventuell musst du dich nebenher noch um ein paar Einnahmen kümmern, oder möchtest einfach etwas zusätzliches Taschengeld. Wir haben uns mit einer Agentur zusammengeschlossen, um dich bei deiner Suche nach Teil- oder Vollzeitarbeit zu unterstützen.

Events in Japan
Wir veranstalten das ganze Jahr über viele aufregende und interessante Veranstaltungen in Japan, sodass du viele Möglichkeiten hast, neue Dinge auszuprobieren.

Klingt das nicht gut? Wie kann man zu so viel Hilfe und Unterstützung Nein sagen? Schreib uns gerne eine Nachricht über das Kontaktformular und wir helfen dir bei der Bewerbung über Go! Go! Nihon.

Wir wissen, wie schwierig es sein kann – deswegen wollen wir dir helfen!

Dieser Artikel ist eine Übersetzung von dem englischen [Original].