Kostenlose Hilfsmittel zum Japanisch lernen stellen eine großartige Lernbegleitung dar, und können Anfängern einen guten ersten Eindruck der Sprache vermitteln, bevor es richtig losgeht. Wir haben einige großartige Auswahl an kostenlosen Materialien, von unseren Blog-Artikeln bis hin zu Probe-Online-Kursen, die dir bei deinem Lernfortschritt helfen können.

Kostenlose Materialien zur japanischen Sprache auf unserem Blog

Unser Blog ist unsere empfohlene Anlaufstelle für alles, was mit Japan zu tun hat: Kultur, Gesellschaft, Tradition, Essen und natürlich Sprache. Hier findest du verschiedene Artikel, die Aspekte der japanischen Grammatik und Redewendungen erklären, welche du oft im japanischen Alltag brauchen kannst. Der Fokus liegt auf praktischem Japanisch, das im wirklichen Leben anwendbar ist.

Zum Beispiel:

Die meisten dieser Artikel richten sich an Anfänger, aber sie eignen sich auch für Fortgeschrittene hervorragend, um das Gedächtnis wieder aufzufrischen.

Alle unsere Artikel zum Thema Sprache findest du in der Kategorie „Lerne Japanisch“ auf unserem Blog.

Go Go Nihon TikTok Seite auf einem iPhone

Soziale Medien

Wenn du uns nicht auf Instagram, Pinterest oder Tiktok folgst, dann verpasst du einige großartige kostenlose Hilfsmittel zum Japanisch lernen. Wir teilen hilfreiche Infografiken und erstellen bunte Videos über die japanische Sprache, um dein Sprachstudium zu ergänzen. Ähnlich wie bei unserem Blog konzentrieren wir uns darauf, einfache, praktische und leicht verständliche Beiträge zu erstellen.

Unsere Inhalte auf Instagram, Pinterest und Tiktok sind allerdings nur in englischer Sprache verfügbar.

Hier sind ein paar Beispiele!

Instagram: Höfliche Anrede auf Japanisch

Pinterest: Japanische Vokabeln

Tiktok: Japanische Sätze im Konbini Part 1 

YouTube

Wir laden weiterhin sprachbezogene Videos auf unserem YouTube-Kanal hoch. Zum Beispiel kannst du hier den Unterschied zwischen Doppelkonsonanten und langen Vokalen lernen.

Außerdem findest du dort auch hilfreiche Interviews über unsere Partnerschulen und Unterkunftsanbieter sowie Videos über das Leben als Schüler in Japan.

Hiragana Quest App

Die Hiragana Quest App wurde entwickelt, um Anfängern das Lesen und Schreiben von Hiragana und Katakana durch Mnemonik beizubringen. Durch die Geschichten kannst du effektiver lernen, dir all die vielen Schriftzeichen besser merken, und der Lernprozess macht umso mehr Spaß! 

Die ersten sieben Hiragana Zeichen kannst du kostenlos lernen, danach musst du einen kleinen Betrag zahlen, um auch den Rest freizuschalten. So hast du die Möglichkeit, die App und die Mnemonik Methode erst zu testen, und dich dann zu entscheiden. Schaltest du auch gleichzeitig Katakana mit frei, gibt es sogar einen Rabatt!

Du kannst hier mehr über die App erfahren und sie runterladen.

Online Kurse

Go! Go! Nihon bietet eine Reihe von Online-Kursen an, die in Zusammenarbeit mit japanischen Sprachschulen in Japan entwickelt wurden. Sie sind eine großartige Option für diejenigen, die es noch nicht zum Lernen nach Japan schaffen, oder für alle, die sich vor ihrer Ankunft in Japan vorbereiten möchten.

Wir bieten einen Schnupperkurs für unseren beliebten 12-wöchigen Anfängerkurs an, bei dem du kostenlos auf die ersten drei Kurstage zugreifen kannst. Wenn du schon etwas fortgeschrittener bist, bieten wir auch eine kostenlose Probestunde für unseren Business-Japanisch-Kurs an. Bei der Testversion hast du Zugang zu den ersten drei Kapiteln des Kurses.

Lerne Japanisch mit Go! Go! Nihon

Egal, ob du dich an einer Sprachschule in Japan bewerben möchtest oder noch ein paar Fragen hast, unser Team hilft dir gerne weiter. Schau dich auf unserem Blog um, für weitere Informationen zum Leben und Lernen in Japan, oder kontaktiere uns direkt und jemand wird sich so schnell wie möglich bei dir melden.