Die japanische Küche ist hervorragend und die beste Weise, sie kennenzulernen, sind Restaurants in denen man das Essen probieren kann. Allerdings wirst du dich mit einigen nützlichen japanischen Sätzen, die in einem Restaurant verwendet werden, zurechtfinden müssen. Keine Sorge, ein Restaurant in Japan ist vergleichbar mit einem Restaurant irgendwo anders auf der Welt. Es gibt einige Umgangsformen, die sich von denen unterscheiden, die man gewohnt ist, aber letztendlich läuft alles genauso ab. Das soll aber nicht heißen, dass man nicht vorbereitet sein muss! Einige Vorbereitungen werden sicherstellen, dass du auf japanisch bestellen kannst und die Speisen bekommst, auf die du gewollt hast.

Tischvergabe

Bei der Ankunft im Restaurant musst du angeben, wie viele Personen an einem Tisch Platz nehmen möchten. In diesem Fall ist es wichtig, die Zahlen zu beherrschen. Wie du vielleicht schon weißt, ist das Zählen auf Japanisch nicht das Gleiche wie auf Englisch, wo man einfach zwei Personen sagen würde. Die Zahl ändert sich je nachdem, was gezählt wird. Zum Beispiel ist es im Japanischen anders, „zwei Bier“ als “ zwei Personen “ zu sagen.

Futari desu (二人です) – Tisch für zwei Personen.

Hast du gewusst, dass du in Japan in einigen Restaurants noch rauchen darfst? Daher ist es durchaus üblich, gefragt zu werden, ob du im Raucherbereich Platz nehmen möchtest oder nicht.

Kinen seki onegaishimasu (禁煙席お願いします) – einen Nichtrauchertisch bitte.
Kitsuen seki onegaishimasu (喫煙席お願いします) – einen Rauchertisch bitte.

In manchen Restaurants gibt es oft Privatzimmer. Für die Nachfrage zur Nutzung eines solchen Zimmers benötigst du, koshitsu wa arimasuka? (個室はありますか?)

Japanische Sätze für ein Restaurant besuch

Bestellung von Speisen und Getränken

Auf japanisch bestellen ist ganz simpel, du sagst einfach was du willst und wie viele du willst, wie in jedem anderen Land. Dies kann nur ein wenig knifflig werden, wenn du versuchst, dich wieder an die verschiedenen Zahlen zu erinnern! Zwischen den einzelnen Produkten verwendest du と und fügst am Ende des Satzes お願いします hinzu.

Zum Beispiel, biiru wo futatsu to shochu highball wo hitotsu onegaishimasu (ビールを一つと焼酎ハイボールを一つお願いします) – „zwei Bier und ein shochu highball bitte.“

Wenn du dir unsicher bist, wie du die Produkte aussprechen sollst, kannst du immer mit dem Finger zeigen und höflich kochira wo onegaishimasu (こちらをお願いします) sagen.

Darüber hinaus, falls du nicht weißt, was du bestellst, kannst du kore wa nan desuka (これは何ですか?) benutzen.

Es kann sein, dass du auch spezifische Diätanforderungen hast, aber dir gefällt, was du auf der Speisekarte siehst. Das erste, was du vielleicht in Erfahrung bringen möchtest, ist, ob ein Gericht ein bestimmtes Allergen enthält. natsu ga haitteimasuka? (ナツが入っていますか?) kann verwendet werden, um zu fragen: „Enthält das Nüsse?“

Du kannst „butaniku“ nuki onegaishimasu (豚肉抜きお願いします) benutzen, um eine Frage zu stellen, die sich auf keinen bestimmten Gegenstand bezieht. Alternativ kannst du fragen, ob sie etwas ohne den gewissen Zusatz machen können „butaniku“ nuki ni dekimasu ka? (豚肉抜きにできますか?). In diesem speziellen Beispiel handelt es sich um Schweinefleisch.

Falls du einfach nur einen Teil ersetzen möchtest, kannst du butaniku no kawari ni toriniku ni dekimasuka (豚肉の代わりに鶏肉にできますか?) verwenden. Bei diesem speziellen Beispiel soll Schweinefleisch durch Huhn ersetzen werden.

Nun solltest du alles auf dem Tisch haben, was du wolltest, aber möglicherweise benötigst du den Ausdruck torizara wo nimai kudasai (取り皿を二枚ください), die die kleinen Teller beim Teilen von Essen sind. Auch kozara (小皿) wird in diesem Sinne verwendet.

Bevor du dich in dein Essen stürzt, vergiss nicht, dankbar zu sein. Du wirst mit ziemlicher Sicherheit gehört haben, dass itadakimasu (いただきます) gesagt wird, bevor die Leute eine Mahlzeit beginnen. Es gibt auch einige Regeln bezüglich dem Trinken, aber der einfachste und wichtigste Satz ist kanpai (乾杯), bevor du mit dem Trinken beginnst!

Ein nützlicher Satz, den viele Leute vergessen, und zwar die Frage nach der Toilette:
Toire wa doko desu ka? (トイレはどこですか?) – Wo ist die Toilette?

Am Ende der Mahlzeit

Die Rechnung nach dem Essen zu verlangen, ist relativ einfach. Zuerst musst die Aufmerksamkeit des Kellners gewinnen:
Sumimasen (すみません) – Entschuldigung.

Als nächstes fragst du nach der Rechnung:
Okaikei kudasai (お会計ください) – Rechnung bitte.

Du bist mit einer großen Gruppe unterwegs und möchtest die Rechnung aufteilen:
Betsu betsu no okaike wo onegaishimasu (別々のお会計をお願いします) – bitte trennen Sie die Rechnungen.

Möglicherweise möchtest du dich bedanken in dem du sagst, wie lecker das Essen war.
Oishikatta desu (美味しかったです) – Das war köstlich.

Wenn du das Restaurant nach dem Essen verlässt, vor allem in kleinen Lokalen, wirst du viele Leute Gochisousama deshita (ごちそうさまでした) sagen hören, was grob übersetzt bedeutet, sich beim Besitzer oder Koch für das Essen zu bedanken.

Obwohl es sich hierbei um eine kurze Liste handelt, kannst du nun auf japanisch bestellen. Die vorgestellten Schlüsselbegriffe, die in einem Restaurant verwendet werden, sollten ausreichen, um dir den Einstieg zu erleichtern.

Hat dir dieser Artikel weitergeholfen? Mehr Artikel dieser Art findest du in unserem Go! Go! Nihon Blog!